Pflegebasiskurs mit Sprachtraining Deutsch

Pflegebasiskurs mit
Sprachtraining Deutsch

Maßnahme-Nr.: 955/XX/2020

Förderung über Bildungsgutschein
Qualifizierung zur Arbeitsaufnahme
Dauer: 7,3 Monate
Sprachqualifikation: 400 Unterrichtseinheiten              Fachqualifikation: 440 Unterrichtseinheiten                          Betriebliche Lernphase: 160 Stunden
Präsenzunterricht, Vollzeit: Mo-Fr 8:00-15:30 Uhr

Die nächsten Kurstermine

23.11.2020 bis 14.06.2021

Zugangsvoraussetzungen
  • Defizite in der Beherrschung der deutschen Sprache
  • Interesse an einer nachfolgenden Pflegehelfer-, Pflegetätigkeit
  • Berufsspezifische physische und psychische Belastbarkeit
  • Interessenten mit und ohne berufliche Vorerfahrungen im Pflegebereich
  • geforderter Sprachlevel A2/B1
Ziel der Qualifizierung
  • Vermittlung von Deutschkenntnissen für die Kommunikation im pflegerischen Alltag
  • Beherrschung von Fachbegriffen der Pflegetätigkeit
  • Sichere Verständigung mit Pflegebedürftigen und Mitarbeitern
  • Dokumentation im Pflegealltag (Schriftsprache)
  • erreichter Sprachlevel B1/B2
Inhalte der Maßnahme
  • Abbau von Sprachdefiziten in der deutschen Sprache
  • Grammatische Grundregelungen
  • Allgemeine Kommunikation des Alltags
  • Medizinische und pflegerische Fachbegriffe
  • Kommunikationsübungen
  • Üben von Gesprächen mit Pflegebedürftigen, Angehörigen und Fachpersonal
  • Schriftliche Kommunikation/ Pflegedokumentation
  • Betriebliche Lernphase 
Novum-Pae-pic-pdf

Alle Informationen finden Sie hier noch einmal zusammengefasst als PDF.

Berlin
Ansprechpartnerin
Frau Michaela Gärtner
Telefon: 030 – 91 52 22 03
E-Mail: m.gaertner@novum-pae.de