Gebäude- und Industriereinigung mit Führerschein Klasse B

Gebäude- und Industriereinigung mit Führerschein Klasse B

Maßnahme-Nr.: 955-XX-20XX

Förderung über Bildungsgutschein
Berufliche Fortbildung
Dauer: 6,2 Monate
Fachqualifikation: 744 Unterrichtseinheiten
Betriebliche Lernphase: 160 Stunden
Fahrausbildung: 88 Unterrichtseinheiten
Präsenzunterricht, Vollzeit: Mo-Fr 8:00-15:30 Uhr

Die nächsten Kurstermine

Kursstart alle 2 Wochen

Zugangsvoraussetzungen
  • Arbeitsuchende mit Praxiserfahrungen in Reinigungsberufen bzw. artverwandten Berufen mit/ohne Abschluss
  • fehlende Erfahrungen bei der Anwendung neuer und moderner Reinigungsverfahren
  • Berufsspezifische physische Belastbarkeit, keine Reinigungsmittelallergien
  • Bereitschaft zur Schichtbereitschaft
  • Voraussetzungen zum Erwerb des Führerscheins, es liegt keine Fahrerlaubnis der gleichen Klasse bereits in einem anderen EU Staat vor
  • Beherrschen der Deutschen Sprache – Sprachniveau B1
  • Art und Umfang von Defiziten bzw. Erfahrungen bei der Reinigung industrieller Bereiche
Ziel der Maßnahme
  • Fachliche Anpassung vorhandener Kenntnisse hinsichtlich der Beherrschung neuer, moderner Reinigungsmethoden und –verfahren insbesondere im Industriereinigungsbereich
  • Arbeiten mit Maschinen und Großflächenreinigungsgeräten
Inhalte der Maßnahme
  • Dienstleistung Gebäudereinigung
  • Reinigungstechnische Grundlagen
  • Arbeits-, Gesundheits- u. Umweltschutz bei der Reinigung
  • Behandlungsmittel und ihre Inhaltsstoffe
  • Nichttextile Beläge
  • Textile Flächen
  • Hygiene, Sanitärreinigung
  • Raumausstattung, E-technische Ausstattungsgegenstände
  • Einsatz von Reinigungsgeräten u. Reinigungsmaschinen
  • Unterhaltsreinigung mit fachpraktischen Übungen Fachrechnen
  • Einsatz von Leitern, Gerüsten, Absturzsicherungen
  • 1. Hilfe
  • Glasreinigung
  • Reinigung von Industrieanlagen
  • Schädlingsbekämpfung
  • Fassadenreinigung
  • Verkehrsmittelreinigung
  • Bewerbungstraining
  • Fachpraktische Übungen
  • Erwerb des Führerscheins Kl. B
  • Betriebliche Lernphase
Abschlussprüfungen
  • Interne Prüfung zum Nachweis fachpraktischer Kenntnisse unter Einhaltung spezifischer Schutzbestimmungen
  • Führerschein Klasse B
Novum-Pae-pic-pdf

Alle Informationen finden Sie hier noch einmal zusammengefasst als PDF.

Berlin
Ansprechpartnerin
Frau Michaela Gärtner
Telefon: 030 – 91 52 22 03
E-Mail: m.gaertner@novum-pae.de